Lernwerkstatt

Bild: © Gertrud Fahr/DKJS

Worum geht es?

In unserem fünf Hektar großen Naturerlebnisgarten bieten wir ein Lernwerkstatt-Angebot für Kita- und Grundschulkinder.

 

blumen (11x11)  Beratung im Vorfeld und Begleitung vor Ort durch eine pädagogische Fachkraft
blumen (11x11) Die Themen können selbst ausgewählt werden, z. B. Boden, Gemüse, Insekten.
blumen (11x11) Gruppengröße: 6 bis 10 Kinder (maximal 12)
blumen (11x11) zeitlicher Umfang: zwei Tage, immer donnerstags und freitags
blumen (11x11) Mit Forschungsmobil und thematisch sortierten Kisten entdecken die Kinder das Gelände und suchen Antworten auf ihre Fragen.
blumen (11x11) Das Angebot ist kostenlos. Über eine freiwillige Spende für Materialien freuen wir uns sehr.

 

Bei Interesse nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt zu uns auf.

Kontakt

Finkens Garten
Jenny Herling

Tel.: 0173-88 95 185
jenny.herling@finkensgarten.org

Anschrift:
Friedrich-Ebert-Straße 49,
50996 Köln (Rodenkirchen)

Flyer

 

Pädagogisches Selbstverständnis ist das Forschende Lernen: Fächerübergreifend sollen Neugier und Fragen der Kinder provoziert werden.

Das Forschende Lernen soll bewusst zum Ergebnis offenen Ausprobieren und Experimentieren verleiten. Dabei werden die Kinder dabei unterstützt, eigene Fragen zu formulieren, auf die sie selbst eine Lösung finden können.

Informationen & viele Einblicke in Lernwerkstätten :  www.forschendes-lernen.net

fliegen lernen. Lernwerkstatt für alle Kinder“ ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) in Kooperation mit Boeing