Alles für unser Bild ist schon da: Pflanzen, Blüten, Tiere, Wasser, Farben, Erden, Steine, Formen, Licht und Schatten und der Himmel.
Und wir sitzen mittendrin in der Wiese, unterm Baum, am Teich oder in der Vogelbeobachtungshütte und malen, zeichnen, basteln und kleben, je nach Vorliebe.

Führung: Sabine Schramm, Kunstpädagogin

Treffpunkt: Eingangstor Finkens Garten

Spenden gehen an den Förderverein zugunsten der naturpädagogischen Arbeit in Finkens Garten. Sie finden ihn unter www.finkensgarten.org.

Es ist eine Anmeldung erforderlich bei kunstkurse@yahoo.com.
Für bis zu 6 Kinder von 10-12 Jahren.